Antrag der Fraktionen der Freien Liste Immenhausen betreffend: Kampagne „Stadtradeln“

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Der Bürgermeister/ der Magistrat wird beauftragt, die Stadt Immenhausen, bis zum 30.04.2019, für die Kampagne „Stadtradeln“, beim Klima Bündnis, Frankfurt anzumelden.

Begründung:

Stadtradeln ist ein Wettbewerb für mehr Lebensqualität, Radförderung, Gesundheitsförderung und Klimaschutz!

Ziel der Kampagne ist es, einen Beitrag für den Klimaschutz zu leisten und eine vermehrte Radförderung in der Kommune zu unterstützen. Der Aktionszeitraum von Stadtradeln beträgt 21 Tage, an denen die Teilnehmenden so viele Kilometer per Rad zurücklegen sollen, wie es nur geht. Jeder Radkilometer spart dabei CO2 ein und hilft dem Klimaschutz.

Während der 21 Tage, können sich verschiedene Teams innerhalb der Kommune bilden und Kilometer "erradeln". Ein Team kann z.B. die Stadtverordnetenversammlung sein (mit gutem Beispiel voran), ein Sportverein, ein Arbeitgeber oder die Anrainer einer Straße. Zum Abschluss der Kampagne können die besten Kommunen Sachpreise gewinnen. Wenn es innerhalb der Kommune Sponsoren gibt, können auch innerhalb der Immenhäuser Teams, die besten geehrt werden.

Parallel zum "Stadtradeln" besteht für die Immenhäuser Schulen die Möglichkeit an der Kampagne „Schulradeln“ teilzunehmen. Dabei können die Schüler*innen für Umwelt- und Klimaschutz, sowie die Bildung für nachhaltige Entwicklung, sensibilisiert werden und sowohl für ihre Schule als auch für die Kommune Kilometer "erradeln".

Die Projektleitung für die Stadt Immenhausen würde zunächst unter der Federführung der Freien Liste Immenhausen, in Zusammenarbeit mit der Verwaltung, erfolgen. Kosten für die Stadt Immenhausen werden bei der Teilnahme an der Kampagne „Stadtradeln“ keine anfallen.

Weitere Begründung erfolgt mündlich.

Kontakt: Fraktionsvorsitzender Malte Fehling – Kampweg 18 – 34376 Immenhausen Telefon: 05673.9219899 – Mobil: 0162.9851067 – E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine

Keine Termine

 

Anstehende Projekte

Im Rahmen der Mitarbeit innerhalb der Gremien der Stadt Immenhausen haben wir nachstehend aufgeführte Projekte im Fokus:

Schulen in Immenhausen

Lilly-Jahn-Schule

Auch Immenhausen hat die Schulreform nicht verschont. Schulen in Stadtteilen wurden geschlossen, Zentralisierung der Schüler, was sicher nicht immer leicht war und viele Probleme brachte.

Schwimmbad

Frei- und Hallenbad Immenhausen

Mit unserem schönen Frei- und Hallenbad, begeistern wir u. a. mit Eventsschwimmen und vielen Attraktionen Groß und Klein. Für diesen Erhalt kämpfen wir, um Freizeitmöglichkeiten in der Stadt zu belassen, die diese ausmacht!

Lungenfachklinik Immenhausen

Lungenfachklinik Immenhausen

Immenhausen ist u.a. sehr bekannt durch die Lungenfachklinik, welche sich als größtes Zentrum für Pneumologie in Nordhessen etabliert hat.

Wir sind über die Erweiterung der Klinik sehr erfreut und werden nach Fertigstellung der Anbauarbeiten sicherlich noch mehr Kompetenz an diesem Standort finden.

Breitbandversorgung Immenhausen

Erschliessung/ Versorgung von Immenhausen und Stadtteile Immenhausen Holzhausen und Mariendorf

Glashütte