Was uns bewegt

Was uns bewegt

Freie Liste –TRANSPARENZ wird bei und groß geschrieben Wir sind eine Mitmach-Wählergemeinschaft für alle Bürgerinnen und Bürger, denen unsere Gemeinde am Herzen liegt. Als parteiunabhängige Fraktion möchten wir sie bei möglichst vielen Entscheidungs- und Abwägungsprozessen umfassend beteiligen. Wir möchten eine breite Beteiligung und Meinungsbildung, bevor Entscheidungen fallen. Beschlüsse sollen für alle transparent und verständlich werden. Wir möchten frühzeitig und verständlich über kommunalpolitische Vorgänge informieren und dabei einen kritischen, konstruktiven Austausch fördern. Unser Ziel ist eine zukunftsfähige, schuldenfreie, lebens- und liebenswerte Gemeinde Wir möchten nicht, dass wir kommenden Generationen einen Schuldenberg hinterlassen. Deshalb stehen wir für eine bodenständige Politik, die rechnen kann. Niedrige Grundsteuern für Eigentümer und Mieter sowie maßvolle Gewerbesteuern sehen wir als großen Standortvorteil, den wir nicht aufs Spiel setzen möchten. Hierzu gehören aus unserer Sicht auch die Unterstützung von Handel und Gewerbe und eine gute Infrastruktur. Mit elektronischen Abstimmungsverfahren möchten wir Meinungstendenzen zu Themen einfangen und somit die Beteiligung der Bürger*innen verbessern. Hierdurch soll die Bürgerbeteiligung erhöht und der Politikfrust gesenkt werden. Politik von Bürgern für Bürger. Wir sind eine Wählergemeinschaft der bürgerlichen Mitte und handeln sachorientiert. Wir diskutieren ohne Fraktionszwang und ohne Druck durch Parteibücher die unterschiedlichen Lösungsansätze. Wir tolerieren unterschiedliche Meinungen und fördern den konstruktiven Austausch zum Wohle unserer Gemeinde. Uns geht es um die bestmöglichsten Lösungen für Immenhausen und seine Stadtteile. Nach unserer Auffassung ermöglichen eine breite Bürgerbeteiligung und ein umfassendes Mitspracherecht bessere Entscheidungen für unsere Stadt und senken die Politikverdrossenheit. Politik und Engagement sollen wieder Spaß machen. Diskussionen und Konflikte sehen wir als Chance, nicht als Übel, solange sie fair und sachlich verlaufen. So findet man oftmals Lösungen, die alle mittragen können. Um die bestmögliche Lösung zu ringen, leidenschaftliche Diskussionen und Widerspruch aber hierbei fair und wertschätzend im Umgang bleiben – das sollte das Ziel aller Parteien und Bürger*innen sein. Wir möchten vereinen und nicht spalten. Das gilt sowohl für die Fraktionen, vor allem aber auch für die Bürgerinnen, Bürger und Stadtteile. Die Freie Liste ist offen und transparent für alle. Jede/r Bürger*in hat die Möglichkeit an unseren Fraktionssitzungen teilzunehmen und Ideen oder Anregungen einzubringen. Die Teilnahme ist sowohl persönlich, als auch online möglich. Besonders freuen wir uns auch über das Interesse und die Anregungen von Kindern, Jugendlichen und Vereinen. Jeder hat somit die Möglichkeit, sich ohne Zwang, Mitgliedschaft oder Parteibuch in wichtigen Themen persönlich zu engagieren TRANZPARENZ für ALLE Bürger*innen Wir setzen uns für Barrierefreiheit ein. Jeder Bürger, auch mit körperlichen Einschränkungen, soll am täglichen Leben aber auch an politischen Sitzungen uneingeschränkt teilhaben können. Hier sehen wir auch in digitalen Zugängen eine zusätzliche Möglichkeit zur Teilhabe. L(i)ebenswerte Gemeinde Immenhausen Wir möchten alle Ortsteile als einen attraktiven Wohn- und Lebensraum bewahren und ausbauen, in dem sich Jung und alt wohlfühlen. Optimale Betreuung und Versorgung von Jung und Alt sollte in allen drei Stadtteilen sichergestellt werden. Durch attraktives Bauland, aber auch durch Unterstützung bei der Vermarktung von Bestandsimmobilien möchten wir jung und alt in unsere Gemeinde ziehen. Durch den Erhalt und Ausbau von Erholungsgebieten, aber auch von wichtigem Ackerland und Wildblumenwiesen möchten wir unsere wunderschöne Umgebung bewahren. Hierzu gehören für uns auch die Unterstützung von Handel und Gewerbe vor Ort und der vorrangige Einkauf in unseren Geschäften. Nur so können wir uns lebendige Innenbereiche erhalten. Auch der Erhalt und der Ausbau der ärztlichen Versorgung und ein guter öffentlicher Nahverkehr haben für uns oberste Priorität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.